Arbeitgeber fordern Öffnungsstrategie

Arbeitgeberpräsident Rainer Dulger hat von Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) eine Strategie zur Öffnung der Unternehmen gefordert.

„Wir müssen im Dialog gemeinsame Antworten entwickeln, wie wir die Wirtschaft in der Pandemie am Laufen halten, wie wir den Öffnungsprozess dieses Jahr gestalten wollen und wie eine Post-Corona Strategie für einen Schnellstart aussehen kann“, sagte Dulger einen Tag vor dem Wirtschaftsgipfel mit Altmaier.

Laut Dulger ist die Lage ernst. Die Sorge in den Betrieben und bei den Beschäftigten sei groß. Für den Arbeitgeberpräsidenten sind Infektionsschutz und Insolvenzvermeidung zwei Seiten der gleichen Medaille. „Eine Zero-Covid Strategie ist eine gefährliche Option, wenn Sie ausschließlich die eine Seite betrachtet. Nach der Pandemie brauchen wir leistungsfähige Unternehmen“, sagte er.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.